N-Wurf 2016

Wasja le petit de Mopané

Farbe: schoko-tan
Höhe: 21cm
Gewicht: 3kg

Angy - Blueberry del Monte Menor

Farbe: schwarz (aufgehellt)
Höhe: 24,5cm
Gewicht: 4,8kg

Welpenarchiv

 Nemomaennlich

Geboren: 29.05.2016
Zeit: 11.15 Uhr
Gewicht: 172 Gramm
Farbe: goldzobel m. weissen
 Abzeichen

Nemo ist der Erstgeborene der N-Babies. Er musste sich bei der Geburt zusammen mit Mama Angy ganz schön anstrengen. Sein Name bedeutet der Geschmeidige, deshalb musste wohl Nemo seinen Geschwister vorausgehen. Nemo hat die treuen Augen von seiner Mama geerbt und ist ein allerliebster kleiner Knuddelbär. Mit seinem gutmütigen Wesen war er bei seinen Geschwister sehr beliebt. Offen und sehr menschenbezogen hat unser kleiner Herzensbrecher mit seinen weissen Söcklein so manche Herzen von Gross und Klein berührt. Seine grosse Liebe galt von Anfang an seiner Schwester Joy.

Nemo hat zusammen mit Joy ein ganz liebevolles Zuhause bei der herzlichen Familie Losurdo in Weiach gefunden. Die ganze Familie hat sich riesig auf ihren Familienzuwachs gefreut und sich im Vorfeld bereits sehr gut auf die neue Aufgabe vorbereitet. Den beiden wird es bestimmt nie langweilig und die Familie Losurdo werden die beiden noch lange auf Trab halten. Mein allerliebstes Bärchen, ich freue mich das du mit deiner Schwester zusammen sein darfst und wünsche Dir ein langes glückliches Bollileben, viele tolle Abenteuer mit Joy und deiner Familie. Bleib schön lieb wie bis anhin, damit deine lieben Menschen es nie bereuen werden euch beide kleinen Racker im Doppelpack adoptiert zu haben.. Bestimmt sehen wir uns wieder...bis dann... mach's gut, kleiner Schatz wir vermissen und vergessen dich nicht.

 Ninja-Joyweiblich

Geboren: 29.05.2016
Zeit: 11.21 Uhr
Gewicht:162 Gramm
Farbe: schwarz m. weissen
 Abzeichen

Ninja-Joy kam dicht an den Fersen von Nemo zur Welt. Dies sollte auch so bleiben, wo Ninja ist ist auch Nemo mit im Spiel. So freut es mich ganz besonders das man die beiden nicht trennen musste und sie zusammen bleiben dürfen. Joy, von Geburt an eine kleine Turbomaus, allen immer ein Stück voraus. Mit ihrem verschmitzten Blick und ihrem Charm wusste sie schnell jeden zu vezaubern. Ihre spezielles Merkmal: Jedem ihr Bäuchlein für viele Streicheleinheiten hinhalten. Joy liebt Kinder über alles und fühlt sich ihnen richtig hingezogen. In der kleinen Bollimaus steckt ganz viel Klugheit und Entschlossenheit, sodass sie ohne Zweifel ihre neue Familie ganz schön auf Trab halten wird. Aus dir wird bestimmt eine ganz freudiges kleines Bollimädchen der man nicht wiederstehen kann und viel Freude bereiten wird.

Ninja-Joy teilt ihr Kuschelkörbchen mit Nemo bei der lieben Familie Losurdo und lebt nun in Weiach. Der vierköpfigen Familie erwartet mit den beiden kleinen Racker eine grosse Aufgabe aber auch doppelte Freude. Das ist das erste Mal das zwei Welpen aus meiner Zucht zusammen ein Zuhause gefunden haben, darüber freue ich mich besonders. Meine kleine Bollimaus, dein glückliches Wesen war so ansteckend, ich werde es vermissen. Deine Glückseeligkeit wirst du grosszügig deiner Familie weitergeben. Zusammen mit Nemo erwartet dich bestimmt ein glückliches Leben, darüber freue ich mich ganz besonders. Mach's gut liebe kleine Turbo-Joy mit dem Jööh-Effekt, wir sehen uns wieder!

 Ninjo-Flynnmaennlich

Geboren: 29.05.2016
Zeit: 12.06 Uhr
Gewicht: 166 Gramm
Farbe: braun-zobel

Ninjo-Flynn kam als kleinster der Rüden zur Welt, deshalb sein Name "Ninjo". Sein Rufname Flynn bekam er von seiner Familie. Das Gewicht seiner Brüder hatte er schnell eingeholt. Flynn ist ein anschmiegsamer kleiner Schmusebär, allerdings muss man sein Vertrauen zuerst gewinnen. Seinen Geschwister stand er in nichts nach, alledings fremden Menschen gegenüber verhielt er sich eher zurückhaltend. In dem kleinen Bollizwerg steckt viel Beobachtungsgabe, ein starker Wille und ebensoviel Spiel-und Lebensfreude. Flynn ist ein sensibler und feinfühliger Knuddelbär der viel Liebe und Einfühlvermögen bedarf.

Unser Goldbärchen hat ein liebes Zuhause bei der Familie Kammerlander gefunden und lebt in Wädenswil (ZH). Dort wird er Englisch lernen und dem Sohn Max bestimmt ein treuer Spielkamerad sein. Flynn war der erste Welpe der trotz viel Bemühungen seiner Familie ein wenig Anfangsschwierigkeiten und Heimweh hatte. Mit viel Liebe und Einfühlvermögen seiner Familie hat auch er sich eingelebt. Bestimmt wird Flynn das Leben seiner Familie mit viel Sonnenschein und Lebensfreude bereichern.
Ich wünsche der Familie Kammerlander viel Freude mit ihrem neuen Familienmitglied und Dir mein kleiner Sonnyboy viele Abenteuer mit deinem neuen Freund Max und ein glückliches langes Leben. Mach's gut mein kleiner Schatz, ich hoffe dich bald wieder zu sehen.

 Nodinmaennlich

Geboren: 29.05.2016
Zeit: 12.49 Uhr
Gewicht: 180 Gramm
Farbe: schwarz m. weissen
 Apbzeichen

Nodin war bei der Geburt der grösste der N-babies. Sein Name bedeutet "Kind des Windes". Spontan und in Windeseile kam er zur Welt und fand den Anschluss bei seinen Geschwister an der Milchbar. Mit 7 Wochen verenkte er ein Beinchen und musste eine Woche auf wilde Spiele mit seinen Wurfgeschwister verzichten. Kompensiert wurde diese Zeit mit viele Kuschelstunden, sodass mir der kleine Bollizwerg ganz besonders berührt hat. Alles kam gut und Nodin hat diese Spiel- und Spassauszeit von seinen Geschwister schnell wieder nachgeholt. Nodin, manchmal verträumt, dann wieder voll in Action, mit einem ganz lieben Wesen, war von Anfang an ein gut eingemittleter kleiner Wollknäuel der sich bestimmt zu einem ganz souveräner Vertreter seiner Rasse entwickeln wird. Ganz unverkennbar ist auch sein Blickkontakt, schmelzend verliebt und kommunikativ, wie seine Mama. Ja, aus Dir kleiner Nodin wird bestimmt eine ganz toller Bolonkazwerg.

Nodin hat sein neues Zuhause bei der hundeerfahrene Familie Ott in Lanzenneunforn gefunden. Schon früh wird er die Aufgabe als nautischer Offizier an Bord übernehmen und vieleicht ab und zu seine Halbschwester Lissy auf dem Bodensee kreuzen. Bis dahin hat er aber noch allerhand zu lernen, was ihm ohne Zweifel leicht fallen wird, denn unser Nodin ist ein besonders schlaues Kerlchen. Auch an Land wird es ihm bestimmt in dem liebevollen Umfeld seiner Familie an nichts fehlen. Ich freue mich für Nodin das er ein passendes und liebevolles Zuhause gefunden hat und der ganzen Familie Ott viel Freude mit ihrem neuen Familienzuwachs. Mein allerliebster Herzensbrecher, ich wünsche Dir ein langes glückliches Leben, nur schöne und positive Erfahrungen in deinem Leben, damit du ein langes Leben glücklich und zufrieden sein wirst wie bis anhin.

Numaweiblich

Geboren: 29.05.2016
Zeit: 13.53 Uhr
Gewicht: 178 Gramm
Farbe: schwarz

Numa ist unsere Letztgeborene und ist das „Pünktchen" auf dem „I″ der N-Babies. Ihr Name bedeutet: „Die Schöne”, was ganz und gar zu Numa zutrifft. Spontan und unproblematisch kam sie zur Welt, nach dem Motto: "Hallo Welt, da bin ich". Dieses Motto und ihr offenes Wesen wird sie hoffentlich behalten. Mit Numa geht die Sonne jeden Tag auf und kaum jemand wird ihrem lieblichen und sonnigen Wesen wiederstehen. So wird es ihr bestimmt ganz leicht fallen ihre Familie um die Pfoten zu wickeln. Hundeerfahren werden ihre Adoptiveltern die kleine Zuckerschnute aber auch liebevoll Grenzen setzten. Numa hat eine Vorliebe zum Buddeln und hat sich bei uns eine Wolfshöhle unter der Hundehütte gegraben, um dort unermüdlich Versteckspiele mit ihren Wurfgeschwister zu veranstalten. Gespannt sind wir wie sie den Garten in ihrem neuen Zuhause umgestalten wird.

Numa hat ein liebevolles Zuhause bei Familie Wiedemeijer gefunden und lebt in Fahrweid (ZH). Von ihrem Frauchen und Familie wird sie ohne Zweifel viel Liebe und Zuneigung bekommen und der Jööh-Effekt im Quartier ist ihr garantiert. Bestimmt wird sie zusammen mit ihrer Halbschwester Halina und Grisu aus dem G-Wurf viele gemeinsame Spaziergänge entlang der Limmat erleben und von den beiden einiges lernen. Ich wünsche der Familie Wiedemeijer viel Freude mit Ihrem kleinen Bollimädchen und meiner allerliebsten Zuckermaus Numa ein glückliches und langes Leben mit vielen Freunden auf vier Pfoten mit denen sie ihr Verspieltheit ausleben kann. Mach's gut kleine Numa, besuch uns bald wieder mit deinen Freunden Grisu und Halina.

Über Fotos und Mails freue ich mich riesig und hoffe, auch weiterhin an der Entwicklung der Hunde teilnehmen zu dürfen.
Ich wünsche Euch viel Freude mit Eurem neuen Familienmitglied. Passt gut auf Euer kleines Wunder auf....

Meine allerliebsten Fellnasen, es war so schön euch drei Wochen nach eurem Auszug am Welpentreffen wieder gesehen zu haben.
Bleibt so lieb, unkomliziert und verspielt wie ihr es an eurem Geburtsort wart. 
Macht's gut meine süssen Knuddelbärchen....ich hab euch lieb

Folgen Sie uns

 

Wir freuen uns...

...ernsthafte Interessenten frühzeitig kennen zu lernen.
Gerne heissen wir Sie bei einen Besuch willkommen,
oder geben Ihnen telefonisch weitere Informationen.

Schreiben Sie uns

Chantal Baumann
Staaringelackerstr.11
8234 Stetten
Tel: 052 643 14 93

Kontaktformular »